×

Hinweis

Google Geocoding API error: You are over your quota.

Trainer für Fahrradreparatur

Über die EinsatzstelleSonntagsDialoge e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, in dem ehrenamtlich Aktive Menschen mit und ohne Migrationshintergrund bei gemeinsamen Tätigkeiten zusammenkommen. Sie lernen von- und miteinander. In der sehr beliebten und von vielen Geflüchteten genutzen Fahrradselbsthilfewerkstatt am Kolberger Platz 1, die 2x pro Woche (montags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr) geöffnet ist, wird in familiärer Atmosphäre gebastelt, repariert, diskutiert und einander geholfen.
TätigkeitsbeschreibungWir brauchen einen in der Fahrradreparatur kundigen Ehrenamtler, der die Nutzer der Werkstatt anweist und ihnen Hilfestellung bei der Fahrradreparatur gibt. Auch die bereits geschulten "Trainer" unter den Geflüchteten benötigen noch Unterstützung. Wünschenswert ist auch die Vermittlung von deutschen Fachbegriffen, die bei einer Ausbildung von Geflüchteten zum Fahrradreparateur hilfreich sind. Mehr dazu unter: www.sonntagsdialoge.net / Kolberger Platz /Fahrradwerkstatt
Mit wem haben die Freiwilligen Kontakt?Team der SonntagsDialoge e.V., Fahrradteam (deutsche Leitung und Migranten)
AnsprechpersonRegine Norden, Jürgen Kietzmann
Gibt es besondere Voraussetzungen?Kenntnisse in der Fahrradreparatur, Neugier auf neue Tätigkeiten, Freude an Teamarbeit
Erforderliche DeutschkenntnisseSehr gute Kenntnisse
Barrierefreiheitja
Körperlicher Einsatz?ja
Arbeitszeitenmontags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr, gern weitere Trainingszeiten nach Absprache; gern auch Teilnahme an gemeinsamen Fahrradtouren;
(Auch) am Wochenende?nein
Haft-/Unfallversicherungja
Fahrtkostenerstattungja
Was erhalten die Freiwilligen?interkulturelle Kompetenzen
Einsatzadresse

Kontakt

SonntagsDialoge e.V. / Lübeck Werkstatt
Regine Norden
Kolberger Platz 1
23558 Lübeck

Einsatzadresse
01785916520
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jetzt bewerben!
Ausdrucken
Newsletter