header veranstaltungen
Was unsere Welt im Innersten zusammenhält: Das Ehrenamt.

Dienstag, 19. März 2019 19:30 Uhr - Dienstag, 19. März 2019 21:00 Uhr

Vortrag und Diskussion zur gesellschaftlich-politischen Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements

 

Ehrenamt trägt maßgeblich zu einer solidarischen und handlungsfähigen Zivilgesellschaft bei. Während in der öffentlichen Debatte kaum jemand einen Zweifel daran formuliert, bleibt die struktuelle Unterstützung der Engagierten weit hinter den Bedarfen zurück.
Dr. Ansgar Klein, (Gründungs-)Direktor des "Bundesnetzwerk Bürgerschaftlichen Engagements" (BBE), Berlin, erörtert in seinem Vortrag die politische Dimension von bürgerschaftlichem Engagement. In der anschließenden offenen Runde werden Perspektiven sowie politische Anerkennung und strukturelle Förderung des Ehrenamtes diskutiert.

 

Podium:
Christine Teiting, Geschäftsführerin Verein für Betreuung und Selbstbestimmung, Lübeck
Farsaneh Samadi, Engagementbotschafterin 2017, Gründungs- und Vorstandsmitglied Initiative Mehrsprachigkeit, Lübeck,
Dr. Carsten Grohmann, Sozialpolitischer Sprecher der CDU Bürgerschaftsfraktion Lübeck

 

Moderation:
Dr. Peter Delius, Vorstandsvorsitzender ePunkt e.V. - Bürgerkraftwerk und Freiwilligenagentur für Lübeck

 

Kooperationsveranstaltung mit dem Verein für Betreuung und Selbstbestimmung, Lübeck

Ort Die Gemeinnützige, Königstr. 5
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.
logo epunkt
ePunkt
 e.V.
Hüxtertorallee 7
23564 Lübeck
Newsletter