Header Veranstaltungen
Studierende in der Krise? - Mach`mal lauter
Diskussion
Donnerstag, 24. September 2020 15:00 Uhr 16:00 Uhr
Online

Online-Lehre und fehlendes Campusleben führen dazu, dass demokratische Strukturen an den Universitäten fast nur noch digital stattfinden und damit ein wesentlicher Teil des universitären (politischen) Alltags an Wirksamkeit und Anreiz verliert. Warum ist im medialen und politischen Diskurs nur wenig über die Situation der Studierenden wahrzunehmen? Als Leidtragende zu Corona-Zeiten erscheint die Studentenschaft im medialen und politischen Diskurs nur am Rande. Aber warum gibt es so wenig Protest? Sind die Student:innen von heute weniger politisch organisiert? Fest steht, dass viele sich allein gelassen fühlen und mit den veränderten Studienbedingungen Schwierigkeiten haben. Vereinsamung, Geldsorgen, geschlossene Mensen und Bibliotheken - vielen engagierten Gruppen an der Universität geht trotz Zoom & Co die Luft aus, ihre ehrenamtlichen Projekte weiterzuführen, sich einzubringen und neben dem Studium aktiv zu sein.

Wie können gesellschaftliches Engagement und demokratische Selbstwirksamkeit in Corona-Zeiten gestärkt werden?

Gerade neuen Studierenden fehlt durch das aktuell nicht stattfindende Campusleben der direkte Kontakt zu vorhandenen demokratischen Strukturen. Wie können sie dennoch ermuntert werden sich politisch oder sozial zu engagieren? Und welche Rolle kann eine Universität einnehmen, um ihren politischen Bildungsauftrag unter den aktuellen Bedingungen umzusetzen?

Das sind Fragen, die uns bei unserer digitalen Podiumsdiskussion beschäftigen sollen. 
Diskutieren werden die Präsidentin der Uni Lübeck, Frau Gillesen-Kaesbach, der stellvertretende Vorsitzende der AStA der Uni Lübeck Jannik Prüßmann sowie Philip Hamdorf (Politikwissenschaftler, Berlin).

Die Veranstaltung findet digital über ZOOM statt. Bitte Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! damit wir Ihnen die Zugangsdaten schicken können.

Wir freuen uns auf Sie!

 
logo epunkt
ePunkt
 e.V.
Hüxtertorallee 7
23564 Lübeck
 
 

Für Unternehmen

ePunkt wird gefördert von
ePunkt ist Kooperationspartner von
Newsletter